Über mich

Kurzporträt Herbert Woerlein

Herbert Woerlein – dem Gemeinwohl verpflichtet für Sie im Bayerischen Landtag

  • Mitglied des Bayerischen Landtags seit dem 7. Oktober 2013, geboren am 29. Juni 1958 in Augsburg, verheiratet seit 1985 mit Gisela Woerlein, drei erwachsene Söhne: Thomas, Andreas und Peter, von 1996 bis 2013 Direktor der Realschule Neusäß

  • Abitur 1978, Studium an den Universitäten Augsburg, München und Derby (GB): Germanistik und Anglistik für das Lehramt an Realschulen, zahlreiche Zusatzqualifikationen, u.a. Führungslehrgänge an der Bayerischen Verwaltungsakademie, Referententätigkeit an der Akademie Dillingen.

  • Mitglied der SPD-Stadtratsfraktion Stadtbergen

Hobbys

Musik machen, Radeln, Lesen, Kochen, Nordseeinsel Föhr, Vereine und ehrenamtliches Engagement.

Mitgliedschaften:

AWO, FFW Stadtbergen, Veteranen- und Soldatenkameradschaft Stadtbergen, TSG Stadtbergen, Partnerschaftsverein Stadtbergen, Vorstandsmitglied im Förderverein der Realschule Neusäß, Vorstandsmitglied bei der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald e.V., Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.